Kontaktlinsen

Kontaktlinsen erlauben Ihnen eine freie und natürliche Sicht in jede Blickrichtung. Das Tragen von Kontaktlinsen hat den Vorteil, dass das Rutschen, Drücken oder beschlagen der Brille verhindert wird.

Im Urlaub, für den Sport, aus rein kosmetischen oder auch gesundheitlichen Gründen können Kontaktlinsen eine attraktive Alternative zur Brille sein.

 

Allerdings nicht immer und ausschliesslich. Auch die meisten Kontaktlinsenträger greifen am Abend auf eine Brille zurück, um ihre Augen zu entspannen. Zudem können sie mit modischen und sportlichen Sonnenbrillen kostengünstig kombiniert werden.

 

> Mehr 


Ihr ORSENA Experte legt grossen Wert auf eine fachgerechte Anpassung, um Ihnen ein gesundes und komfortables Kontaktlinsentragen zu ermöglichen.

 

Er wird im Fachgeschäft durch die neusten und innovativsten Geräte unterstützt, damit Ihrer Augengesundheit höchste Priorität zugesichert werden kann, denn Kontaktlinsen sind Massarbeit.

 

> Mehr



Tages-Kontaktlinsen

Die Tageslinse hat sich in den letzten Jahren durchgesetzt. Die Handhabung ist sehr einfach und unkompliziert, da diese jeden Abend entsorgt und am nächsten Morgen durch eine frische Tageslinse ersetzt wird.

Der Convenience Aspekt ist gross, da eine Reinigung der Kontaktlinsen entfällt und zudem brauchen Sie keine Pflegemittel.

 

Tageslinsen sind aus hygienischer Sicht zu empfehlen, da keine Keime oder Schmutzpartikel an die Augen gelangen. Tageslinsen eignen sich perfekt für Sport oder sporadisches Tagen.

Wochen-Kontaktlinsen

Über 14 Tage können Sie weiche Kontaktlinsen tragen, welche sauerstoffdurchlässig und damit sehr verträglich für das Auge sind.

 

Diese Wochen-Kontaktlinsen sind vorgesehen, dass Sie diese tagsüber tragen können. Abends müssen die Kontaktlinsen in einer Pflegelösung gereinigt werden, damit sie am nächsten Morgen wiedereingesetzt werden können.

Monats-Kontaktlinsen

Über einen Monat können Sie weiche Kontaktlinsen tragen, welche sauerstoffdurchlässig und damit sehr verträglich für das Auge sind. Diese Wochen-Kontaktlinsen sind vorgesehen, dass Sie diese tagsüber tragen können.

 

Abends müssen die Kontaktlinsen in einer Pflegelösung gereinigt werden, damit sie am nächsten Morgen wiedereingesetzt werden können.


Multifocale Kontaktlinsen

Mit zunehmendem Alter hat das Auge eines jeden Menschen Mühe, die Fokussierung in der Nähe und Ferne und zwischen einzelnen Objekten vorzunehmen. Die kleine Schrift in der Zeitung zu lesen oder der Blick aufs Handy wir immer mühsamer zu lesen. Die Presbyopie oder Alterssichtigkeit ist eine normale Alterserscheinung, welche auch mit einer Gleitsicht-Kontaktlinse korrigiert werden kann.

 

Multifocale Kontaktlinsen beinhalten mehrere „Stärken“ in einer Linse, so dass die Sicht in der Nähe, Ferne und im Zwischenbereich gleichzeitig korrigiert wird. Gleichzeitig ist sie sehr angenehm zu tragen und sehr einfach in der Handhabung.

Torische Kontaktlinsen

Torische Kontaktlinsen korrigieren eine Hornhautverkrümmung, auch Astigmatismus genannt. Für die individuelle Herstellung sind die Achs- und Zylinderwerte sowie die aktuellen Dioptrienwerte erforderlich. Die torische Kontaktlinse wird mittels korrekter Anpassung an einer zuvor exakt definierten Position gesetzt. Zylindrische Parameter gleichen die Hornhautverkrümmung aus.

 

Durch einen Ausgleich der Hornhautverkrümmung, bietet die torische Kontaktlinse im Alltag Sicherheit und eine klare Sicht, sodass man in jeder Situation von morgens bis abends ohne Probleme alle Aufgaben zu Hause, am Arbeitsplatz und unterwegs wahrnehmen kann.

 

Durch die Beschaffenheit kann sich die Kontaktlinse durch Chlor oder Salzwasser verformen, daher sollte diese beim Schwimmen nicht getragen werden. Torische Kontaktlinsen gelten zunehmend als risikofreie Alternative zur refraktiven Chirurgie.

Farbige Kontaktlinsen

Farbige Kontaktlinsen sind geeignet, um die eigene Augenfarbe auf natürliche Weise leicht verändern und in Szene setzen. Mit farbverstärkenden Linsen ist dies möglich. Sie beeinträchtigen das Sehvermögen überhaupt nicht und können sogar beim Autofahren getragen werden. Es gibt auch kosmetische = farbverändernde Linsen.

 

Eine solche farbige Kontaktlinse hat eine der Iris nachempfundene Struktur eingearbeitet und verändert sekundenschnell die eigene Augenfarbe. Damit das Sehen durch farbige Kontaktlinsen nicht verändert und/oder beeinträchtigt wird, befindet sich in der Mitte der künstlichen Iris eine Aussparung, wodurch die Pupille nicht verdeckt wird.

 

Farbige Kontaktlinsen müssen vom Fachmann angepasst werden und sollten nicht stunden- oder gar tagelang getragen werden. Mit der richtigen Wahl des Farbtons und der korrekten Farbstärke können sie sehr natürlich wirken.



„FUN“ Kontaktlinsen

Fun-Kontaktlinsen liegen heutzutage absolut im Trend und werden an Parties (z.B. Halloween, Fasnacht, Motto-Parties, etc,) getragen. Die Motiv- und Designauswahl ist bei Spass- und Partylinsen unendlich gross und reichen von einfarbigen Linsen über Kreationen mit Länderflaggen oder Katzenaugen.

 

Fun-Kontaktlinsen gibt es mit oder ohne Sehstärken-Korrektur. In unserem Shop werden alle auch noch so ausgefallenen Geschmäcker mit dem passenden Kontaktlinsenmodell bedient.

Pflegemittel für Kontaktlinsen

Die Tages-Kontaktlinse braucht keine tägliche Pflege, da diese jeden Morgen erneuert wird. Für alle anderen Kontaktlinsen ist auf die richtige Pflege zu achten. Eine Ablagerung oder die Bildung von Mikroorganismen auf der Kontaktlinsen-Oberfläche ist zu vermeiden, da diese nicht nur die Sicht beeinträchtigen, aber auch Infektionen im Auge auslösen können. 

 

Da die Kontaktlinse direkt auf dem Auge liegt ist eine richtige Pflege essentiell. Eine periodische Kontrolle ist sehr wichtig, um Ihnen ein unbeschwertes, freies und risikoloses Sehen mit Kontaktlinsen zu ermöglichen. Ihr ORSENA Experte ist mit allen Möglichkeiten vertraut, um Ihnen Sicherheit und Freude im Umgang mit Ihrer unsichtbaren Sehhilfe zu gewähren.